Zell am See-Kaprun im Salzburger Land: Ganzjährig ein Highlight

Verbringen Sie Ihren Casino-Urlaub im alpinen Flair zwischen Gletscher, Bergen und See

Zell am See-Kaprun ist eine der vielfältigsten Ganzjahres-Urlaubsdestinationen mitten im Herzen der österreichischen Alpen. In keiner anderen Region liegen so viele spektakuläre Ausflugsziele und alpine Sehenswürdigkeiten so nah beieinander. Mächtige Berge, sanfte Weiden, der Zeller See sowie das ewige Eis des Kitzsteinhorn-Gletschers und die ungezähmten Naturgewalten des Nationalparks Hohe Tauern entfalten zu jeder Jahreszeit ihren ganz besonderen Reiz.

Gletscher und Berg als perfektes Ausflugsziel

Mit mehreren Seilbahnen gelangen Besucher bequem zum höchsten Punkt der Region: das Kitzsteinhorn mit der eindrucksvollen Gipfelwelt 3000. Auf Salzburgs höchstgelegener Panorama-Plattform „Top of Salzburg“ auf 3.029 m Seehöhe eröffnen sich atemberaubende Aussichten ins Tal, den Nationalpark Hohe Tauern und den Zeller See. Außergewöhnliche Ein- und Ausblicke in den Nationalpark Hohe Tauern gibt der Weg der Nationalpark Gallery durch einen 360 Meter langen Stollen, den man auch bei einer kostenlosen Führung mit einem Nationalparkranger erleben kann.

Die Schmittenhöhe ist der Genuss- und Hausberg von Zell am See. Der 2.000 Meter hohe Berg ist eine Art Aussichtsbalkon im Salzburger Land: 360-Grad-Panoramablick auf 30 Dreitausender, darunter Österreichs höchste Gipfel, der Großglockner. Ein ganz besonderer Begegnungsort ist die „Sisi-Kapelle“, die der ehemaligen österreichischen Kaiserin gewidmet wurde, die viel Zeit in Zell am See verbrachte.

Wasserschauspiel

Mit Europas größtem offenem Schrägaufzug sind die Kapruner Hochgebirgsstauseen Mooserboden und Wasserfallboden zu erreichen, die zwischen den imposanten Felsen der Hohen Tauern auf 2.000 Metern Höhe liegen. Bei einer Staumauerführung auf der 107 Meter hohen und fast 500 Meter langen Mooser-Sperre erfahren Besucher, wie sauberer Strom aus 160 Millionen Kubikmetern Wasser erzeugt wird. Die Mutigen können den weltweit höchst gelegenen Klettersteig an einer Staumauer ausprobieren.

Ein geschichtsträchtiges Naturspektakel ist die Sigmund-Thun-Klamm in Kaprun. Bis zu 32 Meter tief hat sich die Kapruner Ache auf ihrem 320 Meter langen Weg durch die Sigmund-Thun-Klamm eingeschnitten und markante Glättungen und Strudeltöpfe gebildet. Bei der „Sagenhaften Nacht des Wassers“, die im Juli und August 2017 jeden Montag um 20.15 Uhr stattfindet, erleben Besucher eine mystische Wanderung entlang hölzerner Stege durch die Klamm. Abgerundet wird der Abend bei Lagerfeuer-Romantik mit Musik und Geschichtenerzähler.

Auch der Zeller See bietet ein einzigartiges Naturschauspiel. Ob Relaxen in den zahlreichen Strandbädern oder beim Kiten, Surfen, Segeln und Stand-Up Paddlen kann man den glasklaren See bestens genießen. Ein Erlebnis für alle Sinne ist eine Schiffsrundfahrt mit der „Perle des Sees“, der MS Schmittenhöhe.

Mehr Sommerspaß auf höchstem Niveau: Die Zell am See-Kaprun Sommerkarte

Die Zell am See-Kaprun Sommerkarte ist ein echter Erlebnisgarant für Gäste: Mit ihr können bis zu 40 Attraktionen, unter anderem zahlreiche Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Museen in der Region und im ganzen Salzburger Land, besucht werden. Dazu zählen Strand- und Hallenbäder, die Bergbahnen sowie Highlights wie die Sigmund-Thun-Klamm, die Kaprun Hochgebirgsstauseen, die Krimmler Wasserfälle oder die Großglockner Hochalpenstraße. Zahlreiche neue Abend-Buslinien, die im Bonusprogramm inkludiert sind, sorgen für noch mehr Servicequalität und erleichtern den Besuch der zahlreichen Events und Attraktionen. Die Zell am See-Kaprun Sommerkarte, die vom Mai bis Oktober gültig ist, erhalten Gäste bei 230 teilnehmenden Unterkunftsbetrieben. Neben den inkludierten Attraktionen gewährt sie zudem günstige Konditionen bei Bonuspartnern.

Wellness-Erlebnislandschaft TAUERN SPA

Das Basecamp für alle Aktivitäten und Ausflüge sowie für alle Generationen bildet das Tauern Spa. In der rund 20.000 Quadratmeter großen Wasser- und Saunawelt mit 11 Saunen und Dampfbädern fühlen sich große und kleine Entdecker in ihrem Element. Von der aktiven Erholung im 25 Meter langen Sportpool bis zu wohltuenden Wellness-Anwendungen wird alles geboten, was Körper und Geist entspannt.

 Skispaß auf 138 Pistenkilometern

Ab auf die Piste: Mit 138 Pistenkilometern, drei Bergen, Funslopes für Groß und Klein sowie faszinierenden Snowparks und Freeride-Routen zählt Zell am See-Kaprun zu den attraktivsten Wintersportregionen Österreichs – und das mit einer extra langen Saison von Oktober bis Mai. Ob Skifahrer oder Snowboarder, ob Genusscarver, Freerider oder Familien mit Kids – in den Skigebieten Kitzsteinhorn, Schmittenhöhe und Maiskogel findet jeder Alpinfan sein Revier. Und das Beste: Alle drei Berge können mit einem einzigen Skipass erobert werden.

Winter-Highlights abseits der Piste

Ein wahres Juwel für alle, die den sanften Winter bevorzugen, ist der Berg „Ronachkopf“ in Thumersbach. Der Hausberg des Ortes ist exklusiv für Skitourengeher und

Schneeschuhwanderer zuganglich und bietet Ruhe und Erholung mit tollem Blick auf den See und die Stadt. Für Natur- und Tierliebhaber und die ganze Familie gibt es in Zell am See-Kaprun ein ganz besonderes Winterabenteuer. Bei einer Wildtierfütterung mit einem Berufsjäger im Wald können ca. 150 bis 200 Rehe, Hirschen und Gämse aus nächster Nähe in der freien Natur beobachtet werden. Bei einer Schneeschuhwanderung zum ICE CAMP am Kitzsteinhorn sind atemberaubende Ausblicke und Tiefschnee pur garantiert. Die eineinhalbstündigen Wanderung führt zur Eis- und Schneewelt ICE CAMP auf 2.600 Metern, die aus rund 60 Tonnen Eis und 3.500m³ Schnee besteht und mit Iglus, einer Ice-Bar und Sonnendeck zum Verweilen einlädt.

Casino-Urlaub in Zell am See-Kaprun

Sowohl das Romantik Hotel Zell am See als auch das Hotel Feinschmeck liegen nur wenige Gehminuten vom Casino Zell am See direkt an der See-Esplanade entfernt. Nur ein kleines Stück außerhalb und damit in perfekter Lage für Winter- oder Wanderurlaub ist das MAVIDA Wellnesshotel & Sport.

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage für Ihren Casino Urlaub in Zell am See!

Kontakt

Brucker Bundesstraße 1a
5700 Zell am See

Hotels

Casino

Bildergalerie

Unsere Angebote für Sie